Formali­täten

Formalitäten sind wichtig.

Sie wollen den viel­fäl­ti­gen Ver­pflich­tun­gen im Zu­sam­men­hang mit der Füh­rung Ihres Un­ter­neh­mens nach­kommen – ich ent­laste Sie.

Das Dienst­leis­tungs­an­ge­bot im Be­reich Cor­po­rate House­keep­ing:


Gesetzes­kon­forme Ab­wick­lung von jähr­lich wie­der­keh­ren­den For­mali­tä­ten wie

  • Vorbereitung und Or­ga­ni­sa­tion der GV
  • Erstellung des GV-Pro­to­kolls
  • Organisation von Wah­len ( Ver­wal­tungs­rat, Re­vi­sions­stel­le) und Mel­dung ans Han­dels­re­gis­ter­amt
  • Führen des Aktien­buchs

Gesetzes­kon­forme Ab­wick­lung von aus­ser­or­dent­lichen Vor­haben wie

  • Kapital­er­höhung
  • Nach­li­be­rie­rung
  • Umwand­lung
  • Statuten­än­de­run­gen
  • Sitz­ver­legung
  • Firmaänderung (Än­de­rung des Fir­men­namens)
  • Liquidation

Kümmern Sie sich nicht um Forma­li­täten.

Erfolgreiche Unter­neh­men haben un­ab­hän­gig von Grösse und Branche min­des­tens eines ge­mein­sam: Sie be­schäf­ti­gen sich in erster Linie mit ihren Kun­den, statt mit sich sel­ber. Den­noch muss bei den ak­tien­recht­li­chen Pflich­ten wie auch bei der for­mel­len Ab­wick­lung von Trans­ak­tio­nen alles seine Ord­nung ha­ben. Dies ins­be­son­dere unter Be­rück­sich­ti­gung der ge­setz­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen.

Für die kor­rek­te Ab­wick­lung von Pro­zes­sen und Trans­ak­tio­nen stehe ich Ihnen in den – nicht sel­ten schwie­ri­gen – Ver­än­de­rungs­pha­sen be­ra­tend zur Seite. Mit kom­pe­ten­ter Be­glei­tung biete ich Ihnen Ge­währ für die Ein­hal­tung der Vor­schrif­ten.